Domino mit Linearen Funktionen (AB 27)

Jeder Schüler füllt 6 eigene Dominosteine (oben) aus, schneidet sie aus und klebt sie auf gleichgroße Pappstreifen. Außerdem die 6 Gruppensteine (unten) pro Gruppe einmal ausschneiden und aufkleben. Dann kann in Vierergruppen gespielt werden.
Es werden also 4 obere und 1 untere Vorlage pro Gruppe gebraucht.

()